Rezepte

Hier findet Ihr Rezepte die sowohl als Snack als auch als Hauptspeise geeignet sind

Alle meine Rezepte haben wenig Fett, wenige Kohlenhydrate und möglichst viel Eiweiß. Dadurch, dass ich keine künstlichen Aromen oder Zuckeraustauschstoffe verwende, ist der Geschmack natürlich anders als bei Varianten mit diesen “Hilfsmitteln”, Zucker oder Fett. Wer auf diese Zusätze nicht verzichten möchte, kann natürlich nach Bedarf “nachwürzen”.

schneller eiweißreicher Krabbensalat

Krabbensalat für ganz Eilige Zutaten 100g Nordseekrabben, gekocht, verzehrfertig 150g Naturjoghurt 1,5% Fett Gewürze nach Bedarf… ich nehme gerne viel Knoblauch, etwas Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, wer mag noch ein paar “frische oder tiefgekühlte Kräuter” (oder auch Meerettich) Zubereitung Joghurt mit den Gewürzen verrühren, Krabben dazu, fertig. Lecker! Geht natürlich auch auf Brot oder in ein …

schneller eiweißreicher Krabbensalat Weiterlesen »

Eiweiß-Gemüse-Muffins

Eiweiß-Gemüse-Muffins Zutaten 280g Karotten 170g Pastinaken 330g Kürbis 1 Zwiebel 1 Dose gehackte Tomaten 70g Cous Cous 4 Eier 1 Dose Thunfisch Nährwerte pro fertigen Muffin (etwa 85g) kcal:                     78 Kohlenhydrate: 11g Eiweiß:                5,6g Fett:                     2g Zubereitung Das Gemüse kann natürlich nach eigenem Geschmack ausgetauscht werden… Alles Gemüse in sehr kleine Würfel schneiden oder …

Eiweiß-Gemüse-Muffins Weiterlesen »

Beereneiweißshake und Mandel-Vanille-Shake

Eiweißshakes mit Casein (siehe diesen Beitrag) kann man ganz einfach und günstig selbst herstellen! Casein ist der Proteinanteil in der Milch, der langsam verstoffwechselt wird und somit eine lange Versorgung mit wichtigen Aminosäuren sicherstellt. Ein selbstgemachter Eiweißshake ist daher zu jeder Tageszeit günstig und vor allem abends sinnvoll (für ausreichend Aminosäurenpower für die Nacht!). Bei …

Beereneiweißshake und Mandel-Vanille-Shake Weiterlesen »